Playlists shuffeln

Vorraussetzungen

Du kannst Playlists von Station Admin shuffeln lassen - d. h. die einer Playlist werden in eine zufällige Reihenfolge gebracht. Enthält die Playlist mehrere Titel eines Artists so werden diese einigermaßen gleichtmäßig über die Playlist verteilt.

Du kannst in den Playlist-Eigenschaften festlegen ob Playlists durch Station Admin geshuffelt werden dürfen oder nicht:

Es macht keinen Sinn Playlists von Station Admin zu shuffeln die bereits durch laut.fm geshuffelt werden - laut.fm würde die von Station Admin erzeugte Reihenfolge ja ohnehin ignorieren.

Einzelne Playlist shuffeln

Wenn Du Dir eine Playlist anzeigen läßt kannst Du durch einen Klick auf die Playlist shuffeln. Die Playlist wird hierbei nicht automatisch abgespeichert - das mußt Du selbst noch tun.

Mehrere Playlist shuffeln

Du kannst auch alle Playlists die gemäß Sendeplan in der nächsten Zeit gespielt werden auf einmal shuffeln lassen.

Wähle im Playlists-Menü Playlists shuffeln / generieren. Es öffnet sich ein Dialog. Wähle den Zeitraum aus. In der Liste werden alle Playlists angezeigt die in diesem Zeitraum gespielt werden und für die das Shuffeln durch Station Admin erlaubt ist. Du kannst hier entweder alle Playlists ausgewählt lassen oder nur einzelne Playlists auswählen. Klicke auf Start unm das Shuffeln zu starten.

Die Playlists die auf diese Weise geshuffelt werden werden automatisch auch abgespeichert.

Umgang mit Jingles und Wortbeiträgen

Es gibt einige Konfigurationsmöglichkeiten die den Umgang mit Jingles und Wortbeiträgen steuern. Öffne dazu im Extras-Menü Einstellungen und wechsele auf das Playlists-Tab.

Alle in einer Playlist enthaltenen Jingles werden normalerweise beim Shufflen gleichmäßig und in zufälliger Reihenfolge über die Playlist verteilt. Mit folgenden Optionen läßt sich das Verhalten ändern:

Für Wortbeiträge gibt es folgende Möglichkeiten: